DER ÖVS STEHT FÜR

Unsere Mission

Der Österreichische Verband für Strahlenschutz (ÖVS) ist eine Kommunikationsplattform von AnwenderInnen, Fachleuten und Strahlenschutzbeauftragten zur Förderung des Gesundheitsschutzes auf den Gebieten der ionisierenden und nicht-ionisierenden Strahlung.

Unsere Schwerpunkte sind:

Vernetzung

Eines unserer zentralen Ziele ist der soziale und fachliche Austausch unserer Mitglieder bei von uns organisierten Veranstaltungen und durch unser nationales und internationales Netzwerk.

Gestaltung

Als unabhängiger Verein tragen wir in Österreich zum Strahlenschutz für Arbeitskräfte, die Öffentlichkeit und die Umwelt beim Umgang mit ionisierender und nicht ionisierender Strahlung bei.

Nachwuchsförderung

Wir unterstützen junge Strahlenschützer*innen fachlich in unserer Young Scientists & Professionals Arbeitsgruppe und finanziell durch Preise und Stipendien.

Aktuelles

Ernennung von Univ.-Lekt. Dr. Alfred Hefner zum Ehrenmitglied des deutsch-schweizerischen Fachverbandes für Strahlenschutz

Unserem langjähriges Ehrenmitglied Dr. Alfred Hefner, ehemals Kassier, Sekretär und Präsident des Österreichischen Verbandes für Strahlenschutz (ÖVS) und Mitglied des Executive Council der international Radiation Protection Association (IRPA) wurde am 13.09.2021 vom deutsch-schweizerischen Fachverband für Strahlenschutz (FS) auf der Mitgliederversammlung in Aachen die Ehrenmitgliedshaft verliehen.

Veranstaltungen

ÖVS-Herbsttagung 2021
Auswirkungen des neuen Strahlenschutzrechts auf die Praxis

Die diesjährige ÖVS-Herbsttagung wird am 09. Dezember 2021 von 14:00 bis 18:00 coronabedingt online stattfinden.

Für die Teilnahme via Zoom ist eine online Registrierung notwendig (bis spätestens 6.12.2021)

Das Tagunsprogramm kann unter folgendem Link heruntergeladen werden:

Neueste Beiträge